Schwarzwald – Urlaub auf dem Müllerbauernhof ⭐⭐⭐⭐

Triberger Wasserfälle, ca. 65 km entfernt

Anfahrtsbeschreibung:
Sie fahren von Oberkirch aus Richtung Bad Peterstal-Griesbach (B28). Von hier aus fahren Sie weiter Richtung Oberwolfach/Wolfach. Folgen Sie dieser Straße bis Sie auf die B33 gelangen in Richtung Hornberg. Anschließend folgen Sie der Ausschilderung Triberg.

Die Triberger Wasserfälle – Deutschlands höchste Wasserfälle!
In sieben Kaskaden stürzt hier die Gutach insgesamt 163 m in die Tiefe. Drei interessante Wander- und Spazierwege sind rund um die tosende Gutach ausgeschildert. Hinweistafeln bieten interessante Informationen über Triberg und die Wasserfälle. Man erfährt z. B., dass Triberg die erste Stadt Deutschlands mit elektrischer Straßenbeleuchtung war, da hierfür die Wasserkraft der Wasserfälle genutzt wurde. 

Die Wasserfälle sind abends bis ca. 22:00 Uhr beleuchtet und bieten einen faszinierenden Anblick. 

Eintritt:
Erwachsene: 4,00 € 
Jugendliche (8 – 18 Jahre) 3,50 €
Mit Gästekarte je 0,50€ ermäßigt.

Triberger Wasserfälle